Vergangene und künftigen Veranstaltungen

*2019.06.05* - Input an der ZHAW

Input von GameInfo an der ZHAW Soziale Arbeit zum Thema Umgang mit neuen Medien in der Jugendarbeit/Bericht aus der Praxis.

 

 

*2019.05.23* - Input an der Soziokulturtagung zu Fortnite

Input und gemeinsames Spielen von GameInfo an der Soziokulkturtagung der Sadt Zürich zum Thema Fortnite.

 

 

*2019.01.22* - Input an der HSLU

Input von GameInfo an der HSLU Soziale Arbeit zu elektronischen Spielen und dem Umgang damit in der Sozialen Arbeit.

 

 

*2018.11.12 &16.* - Medienkompetenz-Workshops an der Schule Mellingen AG

Partiziaptiver Medienkompetenz-Workshops mit SchülerInnen der Schule Mellingen.

 

 

*2018.06.06* - Input an der Primarschule Wettingen

Input von GameInfo an einem Elternabend der Primarschule Wettingen zum Thema elektronische Spielen und dem Umgang damit.

 

 

*2018.03.08* - Input an der ZHAW

Input von GameInfo an der ZHAW Soziale Arbeit zum Thema Umgang mit neuen Medien in der Jugendarbeit/Bericht aus der Praxis.

 

 

*2018.01.23* - Input an der HSLU

Input von GameInfo an der HSLU Soziale Arbeit zu elektronischen Spielen und dem Umgang damit in der Sozialen Arbeit.

 

 

*2017.11.13 & 14.* - Medienkompetenz-Workshops an der Schule Mellingen AG

Partiziaptiver Medienkompetenz-Workshops mit SchülerInnen der Schule Mellingen.

 

 

*2017.08.25* - Input an der MSW Winterthur

Input von GameInfo an der Mechatronik Schule Winterthur zu Datenschutz und -Sicherheit.

 

 

*2017.01.24* - Input an der HSLU

Input von GameInfo an der HSLU Soziale Arbeit zu elektronischen Spielen und dem Umgang damit in der Sozialen Arbeit.

 

 

*2016.11.21 & 11.22* - Medienkompetenz-Workshops an der Schule Mellingen AG

Partiziaptiver Medienkompetenz-Workshops mit SchülerInnen der Schule Mellingen.

 

 

*2016.05.11* - Input an Elternabend in Hausen am Albis

Input von GameInfo an einem Elternabend in Hausen am Albis.

 

 

*2016.04.08* - Input an der ZHAW

Input von GameInfo an der ZHAW Soziale Arbeit zum Thema Umgang mit neuen Medien in der Jugendarbeit/Bericht aus der Praxis.

 

 

*2016.01.26* - Input an der HSLU

Input von GameInfo an der HSLU Soziale Arbeit zu elektronischen Spielen und dem Umgang damit in der Sozialen Arbeit.

 

 

*2015.11.13* - Workshop und Input in der Einrichtung Burghof (ZKJ)

Input und Workshop von GameInfo in der Pestalozzi Jugendstätte Burghof.

 

 

*2015.09.07* - Input am 3. Nationales Fachforum Jugendmedienschutz

Input von GameInfo am 3. Nationales Fachforum Jugendmedienschutz zu elektronischen Spielen und dem Umgang damit in der Sozialen Arbeit.

 

 

*2015.07.15* - Input an der Infoklick.ch Sommerakademie 2015

Input von GameInfo an der Infoklick.ch Sommerakademie 2015 zu elektronischen Spielen und dem Umgang damit in der Sozialen Arbeit.


 

 

*2015.06.23* - Input an der HSLU

Input von GameInfo an der HSLU Soziale Arbeit zu elektronischen Spielen und dem Umgang damit in der Sozialen Arbeit.

 

 

*2015.04.22* - Input in der AGJA Verein Aargauer Jugendarbeit

Input von GameInfo an der AGJA zum Thema „Facebook ist out, wie erreichen wir die Jugendlichen in Zukunft am besten?“.

 

 

*2015.03.27* - Input an der ZHAW

Input von GameInfo an der ZHAW Soziale Arbeit zum Thema Umgang mit neuen Medien in der Jugendarbeit/Bericht aus der Praxis.

 

 

*2015.02.10* - Input an der HF Aarau

Input von GameInfo an der Hochschule Aarau Gesundheit und Soziales zum Thema "Umgang mit neuen Medien in der Sozialen Arbeit".

 

 

*2015.01.20* - Input an Elternabend in Zürich

Input von GameInfo an einem Elternabend im Schulhaus Albisriederplatz (Organisiert von der Schulsozialarbeit).

 

 

*2014.11.03* - Input bei Fachgruppe Glücksspielsucht

Input von GameInfo in der Fachgruppe Glücksspielsucht. Unter anderem zu aktuellen Trends und Entwicklungen bei den Free-to-Play Games.

 

 

*2014.10.30* - Workshop und Input bei der MOJUGA

Input und Workshop von GameInfo in der MOJUGA (Offene Jugendarbeit Züri Oberland).

 

 

*2014.09.16* - Workshop mit Fachverband Sucht

Diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Sucht wurde leider abgesagt.

 

 

*2014.06.10* - Input an Veranstaltung des Rätischen Museeums

Input von GameInfo für Eltern im Rahmen der Ausstellung "Kinderspiel" des Rätischen Museeums. Für mehr Infos hier klicken.

www.raetischesmuseum.gr.ch/Veranstaltungen.1636.0.html

 

 

 

*2014.03.27* - Begleitung Spielturnier von Mega!phon für Jugendliche

Unterstützung von Mega!phon durch GameInfo bei der Organisation und Durchführung eines Game-Turnier von Jugendlichen.

 

 

*2014.03.07* - Input an Schule

Input von GameInfo an einer Veranstaltung der Schulsozialarbeit Jugendnetz Siggenthal. Unten ein Foto von der Bewertung der Eltern unseres Inputs:

 

 

 

*2014.03.04* - Soziokultur Lounge an der HSLU

Input von Renato gemeinsam mit Laurent Sedano von Pro Juventute zu Chancen und Risiken digitaler Medien in der Sozialen Arbeit an einer Veranstaltung der Hochschule Luzern.

 

 

 

*2014.03.07* - Input am OKAJ Soziokulturellen ZHmorgen

Input von GameInfo an der Veranstaltung Soziokultureller ZHmorgen der OKAJ.

 

 

 

*2014.01.31* - Input Jugendarbeit Sempach

Input von GameInfo an einem Elternabend, welcher im Rahmen einer Game-LAN von Jugendlichen stattfindet.

 

 

*2013.12.07* - Input an der Impulstagung

Input von GameInfo an der Impulstagung SNGS (Sinn statt Sucht – Gesundheitsfördernde Zugänge zur Suchtprävention an Schulen) in Luzern. Er findet in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Sucht in Luzern statt.

 

 

*2013.12.05* - Input an der JARL

Input von GameInfo am Montasplenum der Jugendarbeit Luzern.

 

 

*2013.11* - Vortrag an der ZHAW

Renato Hüppi referiert mit Duja Flückiger (OJA Zürich) an der ZHAW Veranstaltung "Rien ne vas plus? - Umgang mit Risiken in der Sozialen Arbeit" zum Thema "Risiken digitaler Medien in der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen". Für mehr Informationen hier klicken.


 

 

*2013.10* - Workshop mit Fachverband Sucht

Unsere nächste Veranstaltung am 23.10 in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Sucht wurde leider abgesagt.

 

 

 

*2013.04* - Workshop im GZ Hirzenbach

Zeitungsbericht zu unserer Veranstaltung im GZ Hirzenbach: